Hans-Leipelt-Schule spendet

„Vielfalt erlebbar machen“ – das hat sich das aus Schülern und Lehrern bestehende Team von „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ der Hans-Leipelt-Schule zum Motto gemacht. Das Ergebnis: Vier interkulturelle Pausen, deren Erlös zum Teil an „Aktion Anker“ gespendet wird. Das Team freut sich, damit ein Projekt von Sylvia Huber, der SOR-Patin der HLS Donauwörth, unterstützen zu können.

Vielen lieben Dank für die Spende. Sie wird in unser anstehendes Projekt zur Unterstützung von Azubis mit Migrationshintergrund einfließen!

Quelle: Andrea Flierler/HLS-Donauwörth


Letzte Posts
Archiv
Follow Us
  • Facebook Basic Square

© 2018 by Aktion Anker DON

Mai2020_End