Gut zu wissen ;)

30.04.2017

Mal wieder ein paar Worte so "by the way"...

Ich bekomme von einem Verlag immer Ansichtsexemplare für die Vorbereitung zur Prüfung der BAMF-Intergrationskurse. Nach einem ca. 8-monatigem Deutschkurs mit Zertifikatsabschluss (i.d.R. B1 Level) folgt das letzte Modul und Bedarf auch einer Prüfung. Dieses Modul ist Sozialkunde und es ist im Grunde komprimierte Staatskunde. 
Über komplexe Themengebiete, die aus einem Fragenkatalog von rund 300 Aufgaben ausgewählt werden, müssen die Prüflinge Bescheid wissen. Beim Durchblättern des Buches stelle ich fest, dass dies eine große Herausforderung ist. In 60-100 Stunden Lehrgang muss ein ganzes Staatssystem verstanden werden.

Die Texte haben es in sich und kennen kein pardon in Schachtelsätzen, Fremdwörtern und wirklich anspruchsvollem Deutsch – auch Statistiken müssen ausgewertet werden.

Wirklich Hut ab vor jedem, der dies in so kuzer Zeit versteht und die Prüfung besteht. Herzlichen Glückwunsch an alle, die dies bereits gemeistert haben!

…wer noch weiterlesen mag hier mal zum Verdeutlichen was ich sagen möchte.

Das Inhaltsverzeichnis deutet schon auf den Anspruch hin: 
Da stehen Themen wie beispielsweise Staatssymbole, Wahlen, Interessensverbände, Parteien, EU, Nationalsozialismus, Interkulturelle Kompetzenz, Recht im Alltag uvm.

Kurze Textbeispiele: 
 „… Am 1.7.1990 wird auch in der DDR die D-Mark eingeführt (Währungsunion) und am 3. Oktober 1990 ist die Wiederveinigung. Aus der ehemaligen DDR werden fünf neue Bundesländer: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Der 3. Oktober ist jetzt als Tag der deutschen Einheit Nationalfeiertag. Am 2. Dzember 1990 finden die ersten gesamtdeutschen Bundestagswahlen statt…
„…Nach den Erfahrungen des Nationalsozialismus, als viele Deutsche vor politischer Verfolgung ins Ausland fliehen mussten, war die Regelung für das Asylrecht im Grundgesetz zuerst sehr liberal. Seit Mitter der siebziger Jahr kamen immer mehr Asylbewerber nach Deutschland. 1993 wurde das Asylrecht durch eine Änderung des Grundgesetzes eingeschränkt, um so die Zahl der Asylbewerber zu senken….“

Fragenbeispiel: 
Die NSDAP kam im Jahr ??? in Deutschland an die Macht.
Der Volksaufstand in der DDR war am 17.Juni 19??
Im Parlament steht der Begriff „Opposition“ für ???
Was bedeutete im Jahr 1989 in Deutschland das Wort „Montagsdemonstration“?
Bei welchem Amt muss man in Deutschland in der Regel seinen Hund anmelden? ;)

Blättert ruhig mal rein, wenn ihr so ein Exemplar zwischen die Finger bekommt. Interessante und informative Lektüre für jedermann!

 

 Fotoquelle: BAMF

 

Please reload

Letzte Posts

05.12.2019

02.10.2019

29.08.2019

13.04.2019

Please reload

Archiv
Follow Us
Please reload

  • Facebook Basic Square

© 2018 by Aktion Anker DON

Dezember 2019

  • Instagram
  • Facebook