Präventionsvortrag

24.04.2017

Heute waren wir zu Gast in der Realschule Hl.Kreuz und hielten unseren Präventionsvortrag vor den 8.-10.Klassen. Der Thematik Flüchltinge und Ehrenamtshilfe ein Gesicht geben, so leitete Herr Düsing, der Direktor der Schule unseren Vortrag ein. Über 200 Schüler und Lehrer hörten interessiert und gebannt zu, als Mahmoud Husni von seinen Erlebnissen in Syrien, seiner Flucht und seinem Leben hier in Deutschland erzählte. Paul Härpfer, unser jüngstes Ankermitglied referierte über die ehrenamtliche Arbeit unseres Vereins. Er selbst schraubt seit Bestehen unserer Anker Fahrradwerkstatt fast jeden Samstag zusammen mit dem Team und Geflüchteten an gespendeten Rädern und macht sie wieder fahrtauglich. Heute, an seinem 16. Geburtstag konnte er nun satzungsgemäß endlich offizielles Mitglied Nr. 50 in unserem Verein werden. 

Im Anschluss der Vorträge konnten wieder viele Fragen beantwortet werden, was uns wieder einmal zeigte, wie wichtig es ist, unserer Jugend eine Möglichkeit zu bieten sich eine Meinung zu bilden und Fragen aus 1. Hand beantwortet zu bekommen. 
Danke für die Einladung! 
Alles Gute zum 16. Geburtstag Paul und danke für deine Hilfe und dein Engagement. Danke auch an Mahmoud, der sich wieder extra von der Arbeit frei genommen hat für diesen Vortrag.

 

 

 

Please reload

Letzte Posts

05.12.2019

02.10.2019

29.08.2019

13.04.2019

Please reload

Archiv
Follow Us
Please reload

  • Facebook Basic Square

© 2018 by Aktion Anker DON

Dezember 2019

  • Instagram
  • Facebook